Pressebereich


Frühlingskinder

Veröffentlicht am: 09. März 2016 | Kategorie(n): Studio Hamburg Enterprises

Druck

Dorfhelferin Katja Baumann fühlt sich in ihrem Beruf und im bayerischen Ort Frühling zunehmend sicherer und knüpft erste persönliche Kontakte zu Kolleginnen. Nur mit Tochter Kiki, die gerade eine leidenschaftliche Romanze mit Matze erlebt, kommt es in der räumlichen Enge der kleinen Ferienwohnung zu jeder Menge peinlicher, komischer und ungemütlicher Situationen. Ein Grund mehr für die Dorfhelferin, die Augen für eine eigene Bleibe offenzuhalten. Zunächst ist sie vor allem beruflich bei einer schlimmen Familientragödie gefordert: Vor der Kommunion ihrer jüngsten Tochter hat Luise Böhm einen schweren Autounfall. Die Bäuerin und alleinerziehende Mutter wird mit ernsten Kopfverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert und liegt im Koma. Als Katja nach dem Besuch in der Klinik zum Hof der Böhms fährt, trifft sie dort auf Pfarrer Hendrik Klein, der sich in Abwesenheit der Mutter rührend um die drei Kinder gekümmert hat. Mit Charme und Geduld gelingt es der Dorfhelferin, den dreien, die auch keinen Vater mehr haben, näherzukommen – bis Kiki eines Abends mit einer erschütternden Nachricht auf dem Hof erscheint. Die langersehnte Fortsetzung der Erfolgsfilme „Für immer Frühling“ und „Frühling für Anfänger“ mit Simone Thomalla als Dorfhelferin, die jedem noch so großen Problem mit viel Herz, Hilfsbereitschaft und hochgekrempelten Ärmeln begegnet.

DVD INFO:

1 DVD, Genre: TV-Film / Drama, Produktionsjahr: 2012, Laufzeit: 88 Min., Bildformat: 16:9, Tonformat: DD 2.0 Stereo, Sprache: Deutsch, FSK: ab 6 Jahren, EAN: 4052912671478

VÖ: 29.04.2016

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.




Kommentar verfassen